Tagarchiv: Dänemark

Gemütlich und bequem im Ferienhaus

Individualurlaube sind beliebt, insbesondere bei Familien mit Kindern. Somit werden auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser immer häufiger gebucht, während Zimmer in großen Hotelanlagen Besucher verlieren. Der Vorteile von Ferienhäusern sind enorm, egal ob man in Deutschland oder Dänemark seinen Urlaub verbringt.

Dänemarks Norden – Urlaub in Nordjütland

Die Nordsee zählt in Deutschland zu den beliebtesten Ferienregionen, doch sind an der See noch mehr Länder ansässig. Dänemark selbst zählt schon zu den begehrten Reisezielen, doch dessen Norden ist noch beliebter. Gelegen an der Nordsee verbindet die Region zwei Ferienziele: Dänemark mit seiner beeindruckenden Landschaft und die Nordsee für Badeurlauber und Surfer.

Die Nordseeinsel Römö mit Wattenmeer

Erholung und Entspannung, das verspricht die Nordseeinsel Römö. Als südlichste der Nordseeinseln liegt Römö in Dänemark und bietet neben einer wunderschönen Landschaft die zum Wandern einlädt auch einen herrlichen Strand zum Relaxen. Urlaub auf Römö, das bedeutet Ferien am Wattenmeer und Entspannung für Geist und Körper.

Die Ferienzeit aktiv erleben

Dänemark als Urlaubsziel verspricht eine schöne Natur in Verbindung mit der Ost- und Nordsee. Auf Urlauber warten zahlreiche kulturelle Höhepunkte sowie Unternehmungen, die Urlaubstage unvergesslich werden lassen. Ein Aktivurlaub in Dänemark, der sowohl für Familien, also auch Singles und Senioren möglich ist, liegt im Trend und sorgt für Erholung von Körper und Seele.

Wie wär’s mal mit Dänemark?

Wie wär’s mal mit Dänemark?

Die Ost- und Nordsee zählen zu den begehrtesten Ferienregionen, doch es muss nicht in Deutschland sein. Wer einen Urlaub an der See sucht, für den kann auch Dänemark ein interessantes Ziel sein. An der See gelegen, nicht weit entfernt und dennoch “fremde” Gefilde. Besonders der Ort Agger am Limfjord verspricht schöne Urlaubstage in einem Ferienhaus mit Seesicht.