Finanzen

Finanzen und ein weiterer Text dazu

Reden ist silber, korrekte Beratung gold

Versicherungsmakler haben einen schweren Job, doch die Unmut und auch die Skepsis vieler ist wohl begründet. Jedoch kommt man in der Regel ohne einen Versicherungsmakler nicht mehr aus so dass man sich durchaus damit befassen sollte. Wichtig ist vor allem dass der Makler nicht an feste Produkte gebunden ist und zielgenau auf die Bedürfnisse eingeht. Nur so sind die daraus eventuell resultierenden Versicherungen auch die richtige Wahl.

-> Reden ist silber, korrekte Beratung gold

Neuwagen versichern – Zeit für den Wechsel

Bei KFZ-Versicherungen gibt es viel Potential Kosten zu sparen wenn man die richtige Versicherung für sich wählt und einem Versicherungswechsel nicht strikt abgeneigt ist. Je nach Versicherung ist es so möglich für verschiedene Situationen und Gegebenheiten einen oder mehrere Boni zu erhalten und so im Jahr mehrere Hunderte Euro zu sparen.

-> Neuwagen versichern – Zeit für den Wechsel

Walter Riester – Bundesminister mit Volksschulabschluss

Um als Minister oder Abgeordneter in der Politik einen Namen von sich zu machen bedarf es nicht immer einer sehr hohen und qualifizierten Vorbildung. Auch kleine, normale Bürger können als Quereinsteiger Reden von sich machen, vor allem auch dann wenn sie gute und sinnvolle Änderungen unter das Volk bringen.

-> Walter Riester – Bundesminister mit Volksschulabschluss

Baufinanzierungsvergleich

Den Traum von Eigenheim haben noch immer viele Leute, doch die Finanzierung ist oft ein Problem. In der Regel sind nicht genügen Kapazitäten an Bargeld vorhanden so dass eine Finanzierung benötigt wird. Doch die Entscheidung für den richtigen und auch günstigen Kredit ist nicht immer einfach.

-> Baufinanzierungsvergleich

Smava.de – Kredite von Privaten Personen

Smava ist eine Internetplattform über die es möglich ist private Kredite zu bekommen aber auch für Anleger Gelder gewinnbringend anzulegen und anderen Privatpersonen dabei auch noch zu helfen.

-> Smava.de – Kredite von Privaten Personen

Kredit von Privat – Darlehen von Privatpersonen

Kredite von Privatpersonen sind für viele oft die letzte Möglichkeit das alltägliche Leben weiter bestreiten zu können. Dabei können Privatkredite sogar für Kreditnehmer und Kreditgeber vorteilhaft sein.

-> Kredit von Privat – Darlehen von Privatpersonen

Kredit ohne Schufa – aber nicht ohne Bonitätsprüfung

Kredite ohne Schufa. Die Hoffnung vieler und weggeworfenes Geld zugleich. Kredite ohne Schufa gibt es zwar, aber nicht ohne Bonitätsprüfung. Eine Prüfung erfolgt immer, denn keiner leiht einem Geld wenn er nicht sicher ist dass er es auch wieder bekommt.

-> Kredit ohne Schufa – aber nicht ohne Bonitätsprüfung

Zinsen – so instabil wie Benzinpreise

Jeder der etwas Geld auf dem Konto hat möchte natürlich auch etwas Zinsen dafür bekommen. Teilweise leben Personen sogar alleine von den Zinseinnahmen. Aber Zinsen sind nicht fest, so dass man sich ständig nach neuen Lösungen und Anlageformen umsehen muss bzw. sollte.

-> Zinsen – so instabil wie Benzinpreise

Worin unterscheiden sich die Gesetzliche und die Private Krankenversicherung?

Die Krankenversicherung ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Bürgers. Leider sind die Leistungen der Versicherungen oder auch die gebotenen Termine der Ärzte abhängig von der Art der Versicherung. Daher sollte man sich sehr gut überlegen, ob man privat versichert sein möchte, oder der gesetzlichen Krankenkasse beitritt. Die Preise dabei unterscheiden sich auch enorm.

-> Worin unterscheiden sich die Gesetzliche und die Private Krankenversicherung?

Unternehmen müssen kostenbewusst handeln und agieren

Unternehmen müssen kostenbewusst handeln und agieren

Wie alle Konsumenten müssen auch Firmen kosten sparen und effizient arbeiten. Dabei helfen unter anderen Maßnahmen wie Outsourcing gewisser Bereiche die vielleicht nicht effizient intern erledigt werden können, aber auch die Analyse bestehender Verträge. Gerade bei einem großen Fuhrpark sind bei den einzelnen Fahrzeugen oft enorme Einsparungen möglich ohne auf Leistungen verzichten zu müssen.

-> Unternehmen müssen kostenbewusst handeln und agieren

Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto?

Wer Guthaben auf seinem Konto verzeichnen kann möchte in der Regel auch Zinsen dafür bekommen, denn Girokonten werden oft nicht verzinst. Für diejenigen gibt es Tagesgeldkonten und Festgeldkonten, doch dabei sollte man genau beachten für was man sich entscheidet und warum. Eine falsche Wahl kann dabei schnell nach hinten losgehen und Kosten verursachen.

-> Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto?

Details zum Versicherungspool und Maklerpool

Makler kennt jeder, meist als Vertreter für Versicherungen. Es gibt viele verschiedene Arten von Markler und durch einen Versicherungspool und Maklerpool auch einen gewissen Schutz für Versicherungen und besondere Konditionen für die Kunden, doch was ist das und wie funktioniert es?

-> Details zum Versicherungspool und Maklerpool

Benzinpreise steigen – Das Auto durch Kredite finanzieren

Benzinpreise steigen – Das Auto durch Kredite finanzieren

Kredite in allen Größen werden immer beliebter auch wenn diese auf eher unfreiwillig genutzt werden müssen. Jedoch möchte man auch nicht immer auf einen Urlaub oder eine neue Couch verzichten, nur weil das Geld aktuell knapp ist. Für derartige Anschaffungen eignen sich Kleinkredite mit kurzer Laufzeit am besten.

-> Benzinpreise steigen – Das Auto durch Kredite finanzieren

Die Verkehrshaftungsversicherung

Die Verkehrshaftungsversicherung

Wie jedes Fahrzeug im Straßenverkehr benötigt auch ein LKW eine Versicherung. Diese berechnet sich jedoch nicht nach dem Typ des Fahrzeugs, sondern unter anderem an der Ladung. Auch reicht diese LKW-Versicherung noch nicht aus, denn auch die beförderten Güter selber müssen entsprechend versichert werden.

-> Die Verkehrshaftungsversicherung

Elektronischer Zahlungsverkehr und seine Nachteile

Der elektronische Zahlungsverkehr hat in den letzten Jahren die Arbeit deutlich erleichtert. So gut und nützlich er aber auch ist, er verbirgt auch Risiken in sich. Die Kontrolle über die Ausgaben ist oft nur schwer möglich und er verleitet zu Einkäufen die man mit echtem Bargeld nicht getan hätte.

-> Elektronischer Zahlungsverkehr und seine Nachteile

Seiten: Vorherige 1 2 3 4 Nächste